Diagonale
Festival des österreichischen Films
13.–18. März 2018, Graz

Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre:

Kottan ermittelt: rien ne va plus
Spielfilm, AT 2010, Farbe, 110 min., OV
Diagonale 2011

Regie: Peter Patzak
Buch: Jan Zenker (nach dem Roman von Helmut Zenker)
Darsteller/innen: Lukas Resetarits, Udo Samel, Robert Stadlober, Johannes Krisch, Bibiana Zeller, Wolfgang Böck u.a.
Kamera: Andreas Köfer, Astrid Heubrandtner
Schnitt: Michou Hutter
Originalton: Johannes Paiha
Musik: Erik Reiss
Szenenbild: Susanne Quendler
Kostüm: Max Wohlkönig
Produzent/innen: Heinrich Ambrosch
Produktion: Satel-Film

 

Diagonale-Schauspielpreis 2011
Johannes Krisch


Seit der Erstausstrahlung der letzten Kottan-Folge im ORF sind 27 Jahre vergangen. Nach dieser Zeit und drei Morden in nur 24 Stunden steht einer Rückkehr des unkonventionellen Ermittlers nichts mehr im Weg. Die Devise von damals ist unverändert: „Inspektor gibt’s kan“, dafür schießwütige Kollegen, dutzende abgefahrene Autotüren und einen von Machtphantasien zerfressenen Polizeipräsidenten.