Diagonale
Festival des österreichischen Films
13.–18. März 2018, Graz

Sandra Schäfer

Sandra Schäfer, geboren 1970 in Altenkirchen (DE). In ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigt sie sich mit der Produktion von städtischen und transregionalen Räumen, Geschichte und Bildpolitiken. Seit 2010 ist sie Mitglied des feministischen Filmverleihs Cinenova in London (GB).

Filme bei der Diagonale
2017

Constructed Futures: Haret Hreik
Dokumentarfilm kurz, DE 2017, 27 min., OmeU


Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre: