Diagonale
Festival des österreichischen Films
24.–29. März 2020, Graz

Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre:

Albert Meisl

Albert Meisl, geboren in München (DE). Studium Germanistik und Filmwissenschaft in München und Berlin (DE). Schauspielstudium am Mozarteum Salzburg. Drehbuch- und Regiestudium an der Filmakademie Wien. Er arbeitet als Kulturjournalist, Regieassistent und Script/Continuity.

Filme bei der Diagonale
2019

Die Schwingen des Geistes
Spielfilm kurz, AT 2019, 29 min., OmeU


2017

Der Sieg der Barmherzigkeit
Spielfilm kurz, AT 2017, 25 min.


2016

Die Last der Erinnerung
Spielfilm kurz, AT 2016, 20 min.


2015

Vaterfilm
Dokumentarfilm, AT 2015, 78 min., OmeU


2014

Marzenka
Spielfilm kurz, AT 2013, 25 min., OmdU