Diagonale
Festival des österreichischen Films
24.–29. März 2020, Graz

Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre:

Stefan-Manuel Eggenweber

Stefan-Manuel Eggenweber, geboren 1992. Videokünstler, Autor und Performer. In seinen Arbeiten beschäftigt er sich mit Körperhierarchien, deren Dekonstruktion sowie mit dem Genre Body Horror und dessen subversivem Potenzial. Er studiert Kontextuelle Malerei und Sprachkunst in Wien.

Filme bei der Diagonale
2019

Rising
Innovatives Kino kurz, AT 2018, 4 min., eOF


2017

Vivien.Liebe.
Innovatives Kino kurz, AT 2016, 14 min., OmeU