Diagonale
Festival des österreichischen Films
21.–26. März 2023, Graz

Filmprogramm | Filme A-Z | Regisseur*innen | Spielplan als PDF

KIZ Royal 1 KIZ Royal 2 Schubertkino 1 Schubertkino 2 Annenhof Kino 6 Annenhof Kino 5 Rechbauer
Kurzspielfilm 2
15:00  Kurzspielfilm Programm 2
87 min

Absprung
Alles ist hin
Zwölferleitn

87 min
GROSSE FREIHEIT
18:00  GROSSE FREIHEIT
Sebastian Meise
AT/DE 2021, 117 min., OmeU

Beinahe sein ganzes Leben verbringt Hans Hoffmann (Franz Rogowski) von den 1940er- und bis in die 1970er-Jahre im Gefängnis. Sein Verbrechen: Er ist homosexuell. Mit dem Insassen Viktor (Georg Friedrich)…
Details

117 min
Sebastian Meise
LUZIFER
21:00  LUZIFER
Peter Brunner
AT 2021, 103 min.

In LUZIFER zeigt Peter Brunner bildgewaltig den alten Kampf zwischen Tradition und Moderne in seinen extremsten Auswüchsen. Eine strenggläubige Mutter (Susanne Jensen) lebt mit ihrem Kind gebliebenen erwachsenen Sohn (Franz…
Details

103 min
Peter Brunner
Uncomfortably Comfortable
10:30  Uncomfortably Comfortable
Maria Petschnig
AT/US 2021, 72 min., eOmdU

Seit der Afroamerikaner Marc ein Auto sein Zuhause nennt, lebt er in New York an der Grenze zwischen privatem Raum und Öffentlichkeit. Maria Petschnigs Uncomfortably Comfortable nimmt dieses prekäre Szenario…
Details

72 min
Maria Petschnig
Mister Universo
14:30  Mister Universo
Tizza Covi, Rainer Frimmel
AT/IT 2016, 90 min., OmdU

In ihrem dritten Spielfilm, Mister Universo, begleiten Covi und Frimmel den vermeintlich vom Pech verfolgten abergläubischen Dompteur Tairo, den man bereits als 14-Jährigen aus La Pivellina kennt, auf seiner Suche…
Details

90 min
Tizza Covi, Rainer Frimmel
Room Without a View
17:30  Room Without a View
Roser Corella
AT/DE 2021, 73 min., OmeU

Im Grundriss mit einkalkuliert: winzige, niedrige Kammern, vorgesehen für die sogenannten „Maids“. Eine Viertelmillion von ihnen verdingt sich im Libanon in privaten Haushalten, die Frauen stammen aus den Ländern Afrikas,…
Details

73 min
Roser Corella
MAU
20:30  MAU
Jono Bergmann, Benji Bergmann
AT/US 2021, 76 min., eOF

Bruce Mau ist ein Star der internationalen Designszene. Seine Devise: Jeder Mensch ist ein Designer, sobald er beschließt, sein Leben nicht nur dem Zufall zu überlassen. Die Regisseure Benji und…
Details

76 min
Jono Bergmann, Benji Bergmann
PARA:DIES
23:00  PARA:DIES
Elena Wolff
AT 2022, 76 min., OmeU

Jasmin und Lee ziehen sich nach Anif im Salzburger Land zurück. Dabei werden sie von der Dokumentarfilmerin Amira begleitet, die ihre Beziehung filmt und nach und nach selbst Teil einer…
Details

76 min
Elena Wolff
Für die Vielen – Die Arbeiterkammer Wien
18:00  Für die Vielen – Die Arbeiterkammer Wien
Constantin Wulff
AT 2022, 120 min., dOF

Zur Arbeiterkammer Wien kommen Verkäufer*innen, Fahrradmechaniker*innen, situierte Herren mit gut dotierten Arbeitsverträgen. Hier werden sie beraten und vertreten, geschult in der Wahrnehmung ihrer Rechte. In vielstimmigen Gesprächen wird Gerechtigkeit verhandelt,…
Details

120 min
Constantin Wulff
ALPENLAND
21:00  ALPENLAND
Robert Schabus
AT 2022, 88 min., OmdU

Über acht Länder erstreckt sich das mittlerweile bedrohte Territorium der Alpen. Robert Schabus hat mit Menschen in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Frankreich und Italien gesprochen, hat kleine Höfe und noble…
Details

88 min
Robert Schabus
Toilette
10:30  Toilette
Friederike Pezold
AT/DE 1979, 82 min., kein Dialog

In Referenz zum Wettbewerbsbeitrag Revolution der Augen Die Entdeckung der Langsamkeit. Eine Frau – Pezold selbst – vor Kamera und Monitor. Immer ein Körperteil rückt in extremer Nähe ins Videobild.…
Details

82 min
Friederike Pezold
Canale Grande
14:30  Canale Grande
Friederike Pezold
AT/DE 1983, 88 min., OmeU

In Referenz zum Wettbewerbsbeitrag Revolution der Augen Canale Grande ist eines der geheimen Meisterwerke des österreichischen Kinos, ein Musterbeispiel von subversiver Filmkunst. In dieser Low-Budget-Arbeit hat die Protagonistin (von Regisseurin…
Details

88 min
Friederike Pezold
Revolution der Augen
17:30  Revolution der Augen
Friederike Pezold
AT 2022, 75 min., stumm

Zu viele, zu schnelle und zu laute Bilder, die den Blick zerstreuen, die Wahrnehmung torpedieren und das Gehirn in Flammen setzen. Revolution der Augen verordnet gegen die „overdosis of digital…
Details

75 min
Friederike Pezold
Marko Feingold – Ein jüdisches Leben
15:00  Marko Feingold – Ein jüdisches Leben
C. Krönes, F. Weigensamer, C. Kermer, R. Schrotthofer
AT 2021, 114 min., dOF

Mit 106 Jahren war der 2019 verstorbene Marko Feingold der älteste Jude Österreichs. Er hat vier Konzentrationslager überlebt und es zeitlebens als seine Aufgabe betrachtet, die Erinnerung an den Holocaust…
Details

114 min
C. Krönes, F. Weigensamer, C. Kermer, R. Schrotthofer
Signs of War
18:00  Signs of War
Juri Rechinsky, Pierre Crom
AT/NL/UA 2022, 83 min., OmeU

Der Fotograf Pierre Crom erstattet Bericht. 2014 reist der Fotojournalist in die Ukraine, um den sich abzeichnenden Konflikt an der Ostgrenze zu Russland zu dokumentieren. „There is nothing that can…
Details

83 min
Juri Rechinsky, Pierre Crom
Hinterland
21:00  Hinterland
Stefan Ruzowitzky
AT/LU 2021, 99 min., OmeU

Nach Jahren in russischer Kriegsgefangenschaft kehrt der ehemalige Kriminalbeamte Peter Perg (Murathan Muslu) ins Wien der Zwischenkriegszeit zurück. Als eine brutale Mordserie die Stadt erschüttert, begibt er sich auf die…
Details

99 min
Stefan Ruzowitzky
WANDER
10:30  WANDER
Rosa Friedrich
AT/DE/IE 2022, 86 min., OmeU

Vier junge Menschen geben sich einer globalen Katastrophe hin, die ihnen unaufhaltsam scheint. Gespült an den letzten Flecken Erde, ausgespien von der tobenden Flut, bedeckt mit fluoreszierenden Algen. Fische fallen…
Details

86 min
Rosa Friedrich
Boomerang
14:30  Boomerang
Kurdwin Ayub
AT 2018, 20 min., dOF

In Referenz zum Eröffnungsfilm der Diagonale’22 SONNE In dem Kurzfilm Boomerang versucht Dana ihren Vater davon abzuhalten, die Einweihungsparty ihrer Mutter, seiner Exfrau, zu crashen. Mit unbekümmerter Sicherheit erzählt Ayub…
Details

20 min
Kurdwin Ayub
Paradies! Paradies!
14:30  Paradies! Paradies!
Kurdwin Ayub
AT 2016, 78 min., OmdU

In Referenz zum Eröffnungsfilm der Diagonale’22 SONNE 1991 floh Kurdwin Ayub gemeinsam mit ihrer Familie aus dem Irak nach Österreich. Fast 25 Jahre später begleitet sie ihren Vater auf seiner…

78 min
Kurdwin Ayub
Der stille Sturm
20:30  Der stille Sturm
Cristina Yurena Zerr
AT 2021, 88 min., OmeU

Im Frühjahr 2020 besuchen Regisseurin Cristina Yurena Zerr und ihr Partner Jakob dessen Heimat Jabing, ein Siebenhundertseelendorf im Burgenland. Aus Tagen werden Monate, und Zerr beschließt, die aufgenommenen Fäden um…
Details

88 min
Cristina Yurena Zerr
tracing THALERHOF
11:00  tracing THALERHOF
Lotte Schreiber
AT 2014, 8 min., OmeU

Film noir aus Thaliwood. Wir erleben den psychischen Verfall des Versicherungsagenten Peter Lissen, der hoch hinauswollte, indem er Verträge mit nicht existenten Leuten abschloss und nach deren „Ableben“ die Prämie…
Details

8 min
Lotte Schreiber
Prämien auf den Tod
11:00  Prämien auf den Tod
Curd Jürgens
AT 1949, 85 min., dOF

Film noir aus Thaliwood. Wir erleben den psychischen Verfall des Versicherungsagenten Peter Lissen, der hoch hinauswollte, indem er Verträge mit nicht existenten Leuten abschloss und nach deren „Ableben“ die Prämie…

85 min
Curd Jürgens
Das Dorf an der Grenze Teil 1 – Kärnten 1920–1945
14:30  Das Dorf an der Grenze Teil 1 – Kärnten 1920–1945
Fritz Lehner
AT 1979, 113 min., dOF

In Referenz zu 30 Jahre Thomas Pluch Drehbuchpreis Zum dreißigsten Todestag von Drehbuchautor Thomas Pluch und dreißigjährigen Jubiläum des Thomas-Pluch-Drehbuchpreises zeigt die Diagonale’22 gemeinsam mit dem Drehbuchverband Austria den ersten…
Details

113 min
Fritz Lehner
ATTABAMBI SCHEISSMICHAN
18:00  ATTABAMBI SCHEISSMICHAN
Paul Poet
AT/DE 2021, 13 min., dOF

In Referenz zum historischen Special RAUSCH Als der deutsche Regisseur Christoph Schlingensief Elfriede Jelineks „Bambiland“ am Burgtheater Wien und am Schauspielhaus Zürich inszeniert, geht er über seine persönliche Grenze. In…
Details

13 min
Paul Poet
Nacktschnecken
18:00  Nacktschnecken
Michael Glawogger
AT 2004, 86 min., dOF

Das Herzstück der Reihe „RAUSCH“ bildet die „Sex, Drugs and Rock’n’Roll“-Trilogie von Michael Glawogger. Das Leben dreier Grazer Ex-Student*innen abseits vom Universitätsbetrieb. Johann jobbt bei der Post und verschickt manchmal…

86 min
Michael Glawogger
Plasma
20:30  Plasma
Mara Mattuschka
AT 2004, 11 min., kein Dialog

Das Herzstück der Reihe „RAUSCH“ bildet die „Sex, Drugs and Rock’n’Roll“-Trilogie von Michael Glawogger. Die Tasche des geheimnisvollen Woytila verwickelt Ganoven und Freizeit-Philosophen, Autofanatiker und Imbissbudenverkäufer in ein zunehmend surreales…
Details

11 min
Mara Mattuschka
Contact High
20:30  Contact High
Michael Glawogger
AT/DE/LU/PL 2009, 100 min., dOF

Das Herzstück der Reihe „RAUSCH“ bildet die „Sex, Drugs and Rock’n’Roll“-Trilogie von Michael Glawogger. Die Tasche des geheimnisvollen Woytila verwickelt Ganoven und Freizeit-Philosophen, Autofanatiker und Imbissbudenverkäufer in ein zunehmend surreales…

100 min
Michael Glawogger
Hotel Rock’n’Roll
23:00  Hotel Rock’n’Roll
Michael Ostrowski, Helmut Köpping
AT 2016, 102 min., dOF

Das Herzstück der Reihe „RAUSCH“ bildet die „Sex, Drugs and Rock’n’Roll“-Trilogie von Michael Glawogger. Drei gut gelaunte Loser übernehmen ein verschuldetes Hotel, um darin den Spirit von Sex, Drugs and…
Details

102 min
Michael Ostrowski, Helmut Köpping