Diagonale
Festival des österreichischen Films
21.–26. März 2023, Graz

Filmprogramm | Filme A-Z | Spielplan

 


Juri Rechinsky

Juri Rechinsky, geboren 1986 in Turkmenistan, aufgewachsen in der Ukraine, lebt seit 2013 in Wien. Regisseur, Cutter und Autor. Seine Filme Sickfuckpeople und Ugly wurden auf zahlreichen internationalen Festivals gezeigt und mehrfach ausgezeichnet.

Signs of War
Dokumentarfilm, AT/NL/UA 2022, 83 min., OmeU
Freitag, 08.04., 18:00 Uhr, Annenhof Kino 6
Sonntag, 10.04., 17:00 Uhr, Annenhof Kino 6