Diagonale
Festival des österreichischen Films
5.–10. April 2022, Graz

Kodak Analog-Filmpreis

vergeben im Rahmen der Diagonale’21

 

Tizza Covi und Rainer Frimmel für Aufzeichnungen aus der Unterwelt

 

€ 1.500 — Sachpreis gestiftet von Kodak

Aufzeichnungen aus der Unterwelt © Vento Film

Begründung:
„Tizza Covi und Rainer Frimmel erbringen den Beweis dafür, dass Film auch in digitalen Zeiten ein valides kreatives Medium ist, um authentische Geschichten zu erzählen.“