Diagonale
Festival des österreichischen Films
19.–24. März 2019, Graz

Jury Kurzdokumentarfilm’19

Andreas Jennewein © Privat

Andreas Jennewein (Filmkritiker, SIGNIS-Interfilm)
Geboren in Wolfsberg, lebt und arbeitet im Bildungswesen in Graz. Studiert Lehramt mit der Fächerkombination Deutsch und Geschichte an der Karl-Franzens-Universität Graz. Seit einigen jahren Mitglied der Grazer Filmkritikerrunde SIGNIS-Interfilm.

 

Werner Salzger © G.-Neuhold

Werner Salzger BEd, Prof. (Bibliothekar und Professor, KPH Graz)
Geboren am 13.9.1961 in Graz. Aufgewachsen in der Weststeiermark (Hollenegg). Matura am BORG Deutschlandsberg. Lehramt an der RPA in Graz-Eggenberg. Jusstudium (1.Abschnitt) an der KF-Uni Graz. Bibliothekarausbildung an der KF-Uni Graz. Seit 2007 Bibliothekar und Professor an der KPH Graz. Betreut auch das Medienservervice.

 

Kristina Schranz © Privat

Kristina Schranz (Filmregisseurin, AT)
Kristina Schranz, geboren 1991 in Oberwart. Studierte Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Universität Wien, danach machte sie eine Sprecherausbildung und arbeitete als Redakteurin und Moderatorin. Seit 2014 studiert sie Dokumentarfilmregie an der HFF München und moderiert Filmveranstaltungen, u.a. Berlinale, DOK.Fest München, Filmfest München, Filmschoolfest Munich, 50 Jahre HFF Festakt.