Diagonale
Festival des österreichischen Films
19.–24. März 2019, Graz

Film Rise: Diagonale x HLW Schrödinger

HLW Schrödinger (c) Lisa Ertl & Jessica Fitz

Film Rise – so lautet der Titel des ersten selbstproduzierten Films einer Schüler/innen-Gruppe der HLW Schrödinger in Graz. Entstanden ist der Film im Rahmen eines dreitägigen Workshops in Zusammenarbeit mit der Wiener Filmemacherin Viktoria Schmid, die mit ihren Arbeiten im Rahmen der Ausstellung „Was vom Kino übrig blieb“ im Künstlerhaus. Halle für Kunst und Medien in Graz vertreten war. Die Diagonale kooperiert bereits seit Jahren mit der HLW Schrödinger. Das gemeinsame Projekt im Vorfeld der Diagonale’18 führte über den Ausstellungsraum und die Dunkelkammer, direkt auf die Leinwand. Mehr Infos auf der Website der HLW Schrödinger

 

HLW Schrödinger (c) Lisa Ertl & Jessica Fitz