Diagonale
Festival des österreichischen Films
21.–26. März 2023, Graz

Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre:

GETTING MY NAME UP THERE
Dokumentarfilm kurz, AT 2010, Farbe, 19 min., eOF
Diagonale 2011

Regie, Buch, Schnitt: Katharina Cibulka
Darsteller*innen: mit Mollie King, Nicole Franchi, Jackie Luther, Honeychild, Sara Landeau, Lucy Murphy
Kamera: Ferdinand Cibulka
Originalton: Ferdinand Cibulka, Manfred Görz
Sounddesign: Philipp König

 

New Yorker Musikerinnen, zehn Jahre nach Cibulkas Fireflies ein Wiedersehen. Vieles ist nach wie vor gültig: „… still she lives her life differently.“ Weder sind die ambitionierten Pläne gescheitert, noch konnten große Erfolge verbucht werden. Aus dem Off erklingt eine Art Meta-Biographie, unbestimmt, zwischen Lebenseuphorie und Infragestellen einstiger Zukunftskonzepte changierend.