Diagonale
Festival des österreichischen Films
16.–21. März 2021, Graz

Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre:

Ruth Beckermann

Ruth Beckermann, geboren 1952 in Wien. Studium Publizistik und Kunstgeschichte, Aufenthalte in Tel Aviv und New York. Mitbegründerin des Verleihs Filmladen sowie von dok.at. Seit 1985 als freie Autorin und Filmschaffende tätig. Lehrtätigkeit an Universitäten in den USA und Österreich.

Filme bei der Diagonale
2018

Auf amol a Streik
Dokumentarfilm, AT 1978, 24 min.


Waldheims Walzer
Dokumentarfilm, AT 2018, 93 min., 15.3. OmdU / 17.3. OmeU


2016

Die Geträumten
Spielfilm, AT 2016, 89 min., OmeU


2014

Those who go Those who stay
Dokumentarfilm, AT 2013, 75 min., OmeU


2012

American Passages
Dokumentarfilm, AT 2011, 120 min., OmdU


Jackson/Marker 4am
Dokumentarfilm kurz, AT/US 2012, 4 min.