Diagonale
Festival des österreichischen Films
21.–26. März 2023, Graz

Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre:

Katharina Rabl

Katharina Rabl wurde 1993 in Österreich geboren und studierte Germanistik an der Universität Wien. Während dieser Zeit sammelte sie erste Erfahrungen im Film- und Theaterbereich. Seit 2016 studiert sie in der Abteilung für Dokumentarfilmregie an der HFF München.

Filme bei der Diagonale
2022

Ich kann jeder sagen, aber wer sagt Wir?
Dokumentarfilm kurz, DE 2022, 19 min., OmdU


2020

DEAD SEA DYING
Dokumentarfilm kurz, DE 2019, 29 min., OmeU