Diagonale
Festival des österreichischen Films
24.–29. März 2020, Graz

Diagonale’20-Bierdeckel

Diversität hinter der Kamera – auch hier soll ein ausgewogenes Abbild unserer Gesellschaft entstehen. Die gemeinsame Bierdeckelaktion von Diagonale und FC Gloria – Frauen Vernetzung Film zeigt Perspektiven abseits des männlich dominierten Blicks und bringt weibliche Betitelungen verschiedenster Berufe der Filmindustrie auf den Tisch. Fabienne Feltus (Bureau F) befördert Kamerafrauen, Oberbeleuchterinnen, Coloristinnen, Außenrequistiteurinnen genauso wie Stuntwomen und Produzentinnen in Form von Schriftzügen ins Rampenlicht – ermächtigend und selbstbestimmt, dem männlichen Stereotyp entgegen.

Die Bierdeckelaktion ist an das Projekt See it bei it! Irgendwas mit Film angelehnt. Mehr dazu hier.
Eine Zusammenfassung aller bisherigen Bierdeckelaktionen ist hier zu finden.

 

In Kooperation mit FC Gloria | Frauen Vernetzung Film
Gestaltung und Illustration: Fabienne Feltus, Bureau F

Mit Unterstützung von AK Steiermark und GKP Steirische Gesellschaft für Kulturpolitik.