Diagonale
Festival des österreichischen Films
16.–21. März 2021, Graz

 

 

Filmeinreichung abgeschlossen

23. November 2020

Mit 20. November ist die Einreichfrist für den Filmwettbewerb der Diagonale’21 abgelaufen. Wir bedanken uns herzlich bei allen Filmschaffenden, Produktions- und Verleihfirmen! Die finale Auswahl wird Mitte Februar 2021 feststehen. Das Sichtungsteam der Diagonale’21 bilden Sebastian Höglinger, Peter Schernhuber, Alexandra Zawia (Schwerpunkt Spielfilm), Alejandro Bachmann (Schwerpunkt Dokumentarfilm) und Claudia Slanar (Schwerpunkt Innovatives Kino).

Sichtungslinks zu eingereichten Arbeiten müssen bis spätestens 1. Dezember 2020 an filmkopien(at)diagonale.at übermittelt werden.

Diagonale-Highlights in der 15. Edition Der Standard “Der Österreichische Film”

23. November 2020

Soeben erschien die bereits 15. Staffel der Edition Der Standard “Der Österreichische Film” im HOANZL-Verlag. Viele der Filme wurden auch bei der Diagonale gezeigt und vielfach auch ausgezeichnet, darunter: DIE DOHNAL Frauenministerin / Feministin / Visionärin (R: Sabine Derflinger), JOY (R: Sudabeh Mortezai), Erde (R: Nikolaus Geyrhalter), LICHT (R: Barbara Albert), Murer – Anatomie eines Prozesses (R: Christian Frosch) und viele mehr. Zur Edition geht’s hier.

“Murer – Anatomie eines Prozesses” und “Der schönste Platz auf Erden” streamen

23. November 2020

Zwei Diagonale-Eröffnungsfilme sind nunmehr auch fürs digitale Heimkino verfügbar: Christian Froschs Murer – Anatomie eines Prozesses eröffnete die Diagonale’18 und ist auf Netflix zu sehen. Elke Groens Der schönste Platz auf Erden hätte die Diagonale’20 eröffnet und kann nun im KINO VOD CLUB gestreamt werden. Gute Projektion!

Kollektion Diagonale’20 – „Die Unvollendete“ bei der Viennale

5. Oktober 2020

Erstmals kooperieren die Filmfestivals Diagonale und Viennale inhaltlich. Vom 25. Oktober bis zum 1. November präsentiert das Festival des Österreichischen Films mit der Kollektion Diagonale’20 – „Die Unvollendete“ sechs Langfilme und ein aus acht Kurzfilmpositionen bestehendes Programm in den Festivalkinos der Viennale. Mehr Infos zur Kollektion hier.

Große Diagonale-Preise’20 an The Trouble With Being Born und DIE DOHNAL

30. Juni 2020

Die Filmpreise der abgesagten Diagonale’20 sind bekanntgegeben. Wir gratulieren von Herzen! Detaillierte Biografien zu den einzelnen Jurymitgliedern finden Sie hier, die Liste der Preisträger/innen hier.

Katalog Diagonale’20 “Die Unvollendete”

30. März 2020

Der Katalog der Diagonale dient als repräsentatives Nachschlagewerk und einzigartige Chronik des österreichischen Films – so auch der Katalog der abgesagten Diagonale’20. In einem vorangestellten Essay widmet sich die Redaktion kolik.film darin markanten kulturpolitischen Entwicklungen, Trends und Tendenzen des Filmjahres. Der Katalog ist im Czernin Verlag erschienen und hier erhältlich.

mehr News

16.–21.

 

März

Diagonale’21 in Graz

Newsletter

Abonnent/innen unseres Newsletters erhalten in unregelmäßigen Abständen Informationen zu Veranstaltungen und Services im Zusammenhang mit der Diagonale, Festival des österreichischen Films und deren Partner/innen. Für Anmeldungen gilt das Recht des jederzeitigen Widerrufs laut EU-Datenschutz-Grundverordnung.

Alle Newsletter zum Nachlesen hier.

graz-kultur
filminstitut

 

Hauptmedienpartner/innen
orf
kleine-zeitung

 

Tourismuspartner
graz-tourismus_sw

Hauptsponsorin

 

Alle Partner/innen …