Festival des österreichischen Films
Graz, 17.–22. März 2015

Abschied von Florian Flicker

24. August 2014

Mit großer Trauer verabschieden wir uns von Florian Flicker, der von Beginn seines Filmschaffens an immer eng mit der Diagonale verbunden war. Bereits mit seinem ersten Spielfilm, der Zukunftsvision Halbe Welt, machte er international auf sich aufmerksam. Sein zweiter Spielfilm, Suzie Washington, wurde bei der Diagonale 1998 nicht nur Eröffnungsfilm, sondern auch als bester österreichischer Spielfilm ausgezeichnet. 2001 folgte der Große Diagonale-Preis für Der Überfall. Im Jahr 2006 eröffnete Florian Flicker die Diagonale mit dem ungewöhnlichen Dokumentarfilm No Name City ein zweites Mal. Seine Filme zeichneten sich, ebenso wie er selbst, durch einen präzisen sowie liebevollen Umgang mit den menschlichen Unzulänglichkeiten und Bedürfnissen aus. Er sah dort hin, wo es weh tun könnte, und kehrte dennoch nichts ins Lächerliche. Sein Respekt vor allem Menschsein betonte stets das Humorvolle, Besondere und blickte hinter die Fassaden der Distanz.
Mit Leidenschaft folgten wir seinen Arbeiten. Florian wird uns fehlen, als Kollege und als Filmemacher mit zahllosen wunderbaren Filmideen, die weit über die Grenzen Österreichs hinaus ausgezeichnet wurden.

Juryentscheidung von “Im Auge des Tanzes”

14. Juli 2014

Shortcuts, das Experimental Tanzfilmfestival 360° ist zu Ende. Aus den beeindruckenden Filmen, die für die Präsentation in der 360°-Kuppel gedreht wurden, verliehen die Jurymitglieder, u.a. Diagonale-Festivalleiterin Barbara Pichler, Preise an drei Filme. Mehr dazu hier.
Das Festival zeigte deutlich, wie sich neue Filmformen, Tanz und Architektur erfolgreich und mit viel Begeisterung sowohl auf Seiten der Filmemacher/innen als auch auf Seite des Publikums verbinden lassen. Die Arbeit an der nächsten Ausgabe beginnt somit schon bald …

Ausschreibung der Diagonale-Intendanz zu Ende

17. Juni 2014

Die Ausschreibung der Diagonale-Intendanz ab dem Festival 2016 ist zu Ende gegangen.

Videorückblick Diagonale 2014

22. Mai 2014

Der diesjährige Videorückblick ist online und erinnert an die Highlights des Festivals.
Viel Vergnügen!

Pressestimmen 2014

13. Mai 2014

Vom Zeitungsbericht über die Radioreportage bis zum Blog: Rund 200 österreichische und internationale Medienvertreter/innen berichteten über das diesjährige Festival des österreichischen Films in Graz.
Eine Auswahl von interessanten Kommentaren finden Sie hier.

mehr News

27.-26.

Juni-
September

Sommerkino

Auch wenn der Sommer sich fast schon verabschiedet hat: Ein paar Tage lang gibt es noch das Sommerkino zu genießen. Mehr Informationen hier.

 

mehr Termine

Newsletter

 

Zur Anmeldung für unseren Newsletter schreiben Sie bitte Ihre Emailadresse in das graue Feld, ehe sie auf "anmelden" klicken. Sie erhalten ein Bestätigungsmail.


Diagonale-Newsletter
Diagonale-Webnotizen
Diagonale Webnotiz 5/2014
Von SI.SI Klocker

Der Filmtheoretiker Bill Nichols hat einmal gesagt, eine Hauptfunktion des Dokumentarfilms sei es, die Macht zu haben, die Welt zu verändern.

mehr…

Diagonale Webnotiz 4/2014
Von Clara Stern

„Nachwuchswege im Österreichischen Film“. Ich bin noch mitten am Weg und das Spannende an dem Weg ist, dass ich keine Ahnung habe, wie weit das Ziel entfernt ist, ob es je eines geben wird, ob ich jemals irgendwo ankomme.

mehr…

mehr Webnotizen

Förderer

Hauptmedienpartner

Tourismuspartner

Hauptsponsor