Diagonale
Festival des österreichischen Films
21.–26. März 2023, Graz

Filmprogramm | Filme A-Z | Spielplan

 


Markus Mörth

Markus Mörth, geboren 1973 in Graz. Studium Philosophie, Theaterwissenschaft und Publizistik an der Universität Wien und Regiestudium an der HFF München (DE). Seit 2006 als freier Regisseur und Drehbuchautor sowie als Produzent eigener Arbeiten tätig.

Im Jakotop
Dokumentarfilm, AT 2022, 105 min., dOF
Samstag, 09.04., 18:00 Uhr, KIZ Royal 1