Diagonale
Festival des österreichischen Films
21.–26. März 2023, Graz

Filmprogramm | Filme A-Z | Spielplan

 


Sebastian Bobik

Sebastian Bobik, geboren 1996 in den USA. Arbeitet als Filmemacher und Dozent. Er ist außerdem Autor für den Blog Jugend ohne Film. Studierte an der Schule Friedl Kubelka für unabhängigen Film in Wien. Lebt in Wien.

Bolshevik Prisoners – Eine Recherche
Dokumentarfilm kurz, AT 2021, 10 min., OmeU
Donnerstag, 07.04., 17:30 Uhr, KIZ Royal 2
Freitag, 08.04., 11:00 Uhr, Annenhof Kino 6