Diagonale
Festival des österreichischen Films
21.–26. März 2023, Graz

Film Program | Timetable | Directors


Mittwoch, 06.04.
23:00 Uhr, Schubertkino 1
Freitag, 08.04.
15:00 Uhr, Schubertkino 1

Answering the Sun

Innovatives Kino kurz, AT 2022, digital, 60 min, kein Dialog
Sammelprogramm: Musik 1

Man kennt die farbig pulsierenden Nachbilder, die auf der Netzhaut entstehen, wenn man in die Sonne geschaut hat. Rainer Kohlberger meditiert in seiner hypnotischen Arbeit über diesen visuellen Effekt und dessen monochrome Sinnlichkeit. Ein halluzinierender Rausch als augenöffnende Blendung.

Man kennt die pulsierenden Nachbilder, die auf der Netzhaut entstehen, wenn man in die Sonne geschaut hat. Rainer Kohlberger meditiert über diesen Effekt und tritt in einen Dialog mit Helios. Es ist ein Gespräch, das nicht auf Augenhöhe stattfindet. Dem Kameraauge bleibt nur das Echo, um dem Sonnenlicht zu antworten. Answering the Sun ist ein fulminanter Widerhall des Lichts. Ein flickerndes Farbenmeer, die Dunkelheit einer Sehreizüberlastung und ein rauschhafter Zustand, in dem sich Töne und geometrische Formen vereinen, erzählen vom unbedingten Drang zu sehen. Dabei reflektiert der Film auch das Zentrum des Bildes, dort, wo einst die Sonne leuchtete und wo wir unentwegt einen dunklen Fleck erkennen, selbst Minuten nachdem wir das Kino verlassen haben.
(Katalogtext, ph)
 

Regie: Rainer Kohlberger
Buch: Konzept & Realisation: Rainer Kohlberger
Produzent*innen: Rainer Kohlberger