Diagonale
Festival des österreichischen Films
21.–26. März 2023, Graz

FilmprogrammRegisseur*innen | Spielplan

 


Mittwoch, 06.04.
23:00 Uhr, Schubertkino 1

Buntspecht – Paradies

Musikvideo, AT 2021, digital, 6 min, kein Dialog
Sammelprogramm: Musik 1

Ein bürgerlich-ausuferndes, aber geerdetes Gedanken-Schlaraffenland formulieren Ioan Gavriel und Fjodor Carl Kelling für Buntspechts „Paradies“. Die nach eigenen Angaben betrunkenen Seiltänzer aka Bandmitglieder outen sich auch im aktuellen Video als Sympathieträger und etablieren ihre eigenwillige Ästhetik eines Kinderlieds für Er- und Entwachsene aller Altersklassen.

Ein bürgerlich-ausuferndes, aber geerdetes Gedanken-Schlaraffenland formulieren Ioan Gavriel und Fjodor Carl Kelling für Buntspechts „Paradies“. Die nach eigenen Angaben betrunkenen Seiltänzer aka Bandmitglieder outen sich auch im aktuellen Video als Sympathieträger und etablieren ihre eigenwillige Ästhetik eines Kinderlieds für Er- und Entwachsene aller Altersklassen. Eine verbildlichte Ode an die Fantasie ist das Ergebnis der aufwendig gestalteten Collage aus Szenarien, in denen die Protagonisten sich in ihren eigenen Traumwelten wiederfinden – damit auch klarzukommen gelingt manchen besser als den anderen. Eine bunte Mischung aus Hood-Video, ikonischer Referenz und schiefgegangenem Wunschtraum, welche die Frage aufwirft, ob manche Wünsche nicht dazu gedacht sind, unerfüllt zu bleiben. Ist die Projektion stärker als die Realität? Manchmal scheint es so. Der Buntspecht hämmert.
(Katalogtext, pw)
 

Regie: Ioan Gavriel, Fjodor Carl Kelling
Buch: Ioan Gavriel, Buntspecht, Fjodor Carl Kelling
Darsteller*innen: Florian Röthel, Roman Gessler, Florentin Scheicher, Lukas Klein, Jakob Lang, Lukas Chytka, Rosa Kolb, Anna Mabo
Kamera: Ioan Gavriel, Fjodor Kelling
Schnitt: Ioan Gavriel, Florentin Scheicher
Musik: Buntspecht
Szenenbild: Kevin Jagschitz, Vasilisa Grebenshchikova, Sophia Linhart, Paul Sturminger, Helena Adam, Buntspecht
Kostüm: Roman Gessler, Florian Stundner
Weitere Credits: Video concept by Ioan Gavriel, Buntspecht & Fjodor Carl Kelling Additional Photography by Adrian Bidron Spinning Wheel build by Ronni Gaffer Pipo Fuhs Electricians Livio Stella, Dimitri Fjodorkrovs 1st AC Dennis Dornstauder Additional 1st AC Emi Köll Tangenten AD Lisa Hasenhüttl Key PA’s Marie Gruber Helena Adam Crane Operator Georg Klopf Driver Julia Beck, Guntmar Lasnig Props Florentin Scheicher, Fjodor Carl Kelling, Roman Geßler, Victoria Lilgenau Key Make-Up Artist Jenny Bladek Additional Make up Franziska Fröhlich Stills photography Mona Steinmetzer VFX by Maurice Miller Post supervisor Florentin Scheicher Additional editing & VFX Dennis Dornstauder & Fjodor Carl Kelling Color Grading Ioan Gavriel Technical Support Dopplinger Lichtverleih Stöger Kameras Wien Meller Steadycam Wandzeichnung bei 2:55: Esther Martens und Viola Zichy Management Hannes Eder & Benjamin Brüst Phat Penguin Records Catering Benjamin Brüst Extras via Mona Steinmetzer Benjamin Brüst, Hannes Eder, Manuela Kiss, Peter Fellner, Max Sternek, Elena Urcelay, Clemens Grabner, David Lindengrün, Mona Steinmetzer, Gurli Wertanek, Rosa Wertanek, Andreas Wertanek, Martina Röthel, Kilia Aguilar, Catherine Schmit, Billy Klein, Tobias Sckaer, Yvonne Du, Leo Chavanne, Valerie Klein Our Love to Marijana Stoisits & Stefanie Rauscher - „ViennaFilmComission“ Clara & Xaver Dopplinger - Lichtverleih „Dopplinger“ Susanne & Nora Stöger - Kameraverleih „Stöger“ Ronni - Drehscheibe Prater, Georg Bano - Base Rüdiger Schnur - SFX „Probs“ - Requisiten Verleih Wien Tina Tiefnig - Film AG Katharina Wagner, Kristof Brantusa, Gerhard Seifert, Manuela Niederkofler, Fabian Meller, WIEN CONT Container Terminal GmbH, Miniatur Tirolerland, Palmenhaus Hirschstetten, Guntmar Lasnig, Uschi Fillip, Galerie Schleifmühlgasse, Frau Stanek & Herr Kozakow (ASFINAG), Theater in der Josefstadt, Anna Hawliczek, Ingrid Erb, Julia Beck, Florian Burmann Makava, Ottakringer, Ströck, Cash for Culture
Produzent*innen: Ioan Gavriel, Fjodor Kelling
Produktion: Ioan Gavriel E.U.