Diagonale
Festival des österreichischen Films
21.–26. März 2023, Graz

FilmprogrammRegisseur*innen | Spielplan

 


Mittwoch, 06.04.
23:00 Uhr, Schubertkino 1

DJ Paprika – Invincible

Musikvideo, AT 2021, digital, 4 min, kein Dialog
Sammelprogramm: Musik 1

In diesem quietschfidelen Schulterschluss der Grazer Clubikone DJ Paprika mit Planetenparty-Prinzipienreiterin Leonie Bramberger vermengen sich liebevoll handgemachte Frame-by-Frame-Animationen mit Tropen aus Videospielen, Kunstgeschichte, Alltag und Leben. Es funkelt, zwitschert, düst und kaskadiert, bis man zum Stern greifen muss (Anm.: siehe Super Mario).

In diesem quietschfidelen Schulterschluss der Grazer Clubikone DJ Paprika mit Planetenparty- Prinzipienreiterin Leonie Bramberger vermengen sich liebevoll handgemachte Frame-by-Frame-Animationen mit Tropen aus Videospielen, Kunstgeschichte, Alltag und Leben. Es funkelt, zwitschert, düst und kaskadiert, bis man zum Stern greifen muss (Anm.: siehe Super Mario). Der ursprünglich eher langsame Animationsstil konterkariert wunderbar das Tempo des zugrunde liegenden Musikstücks und verleiht ihm dadurch eine zusätzliche Wahrnehmungsebene. Dass bei all der Niedlichkeit bei genauerer Betrachtung doch eine gehörige Portion subtiler Finsternis und Ironie durchschimmern darf, veredelt die anfangs kindlich anmutende Ästhetik nachhaltig und versieht „Invincible“ mit einer zuvor unvermuteten Gravitas. Ergo: Auch in Bodennähe lässt sich wunderbar nach den Sternen greifen. Alle Popkultur-Enthusiast*innen werden ihre Freude haben. In diesem Sinne: Bramberger statt Bram Stoker. Dolce.
(Katalogtext, pw)
 

Regie: Leonie Bramberger
Buch: Leonie Bramberger
Kamera: Leonie Bramberger
Schnitt: Leonie Bramberger
Musik: DJ Paprika
Produzent*innen: Leonie Bramberger