Diagonale
Festival des österreichischen Films
5.–10. April 2022, Graz

Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre:

PHARAO BIPOLAR
Dokumentarfilm, AT 2008, Farbe, 60 min.
Diagonale 2009

Regie: Bernhard Braunstein, David Gross
Buch: Bernhard Braunstein, David Gross
Darsteller*innen: Werner Ludvig Buchmayer u.a.
Kamera: Bernhard Braunstein, David Gross
Schnitt: Dieter Pichler
Originalton: Bernhard Braunstein, David Gross
Produzent*innen: Ralph Wieser, Georg Misch, Bernhard Braunstein, David Gross
Produktion: Mischief Films

 

Diagonale-Preis Kurzspielfilm oder Kurzdokumentarfilm 2009

@i:PHARAO BIPOLAR:i@ ist eine filmische Grenzerfahrung im Spannungsfeld von Kunst und Krankheit. Der Künstler Werner Ludvig Buchmayer leidet seit seinem fünfzehnten Lebensjahr an einer bipolaren Störung (früher: manische Depression). Die Produktion begleitet ihn bei den Dreharbeiten zu seinem eigenen „Pharao-Film“. Wie findet ein Mensch, der ständig zwischen zwei seelischen Extremzuständen hin und her gerissen wird, zu sich selbst? Wie (ver)formt sich die Persönlichkeit? Und wie reagiert seine Umwelt?