Diagonale
Diagonale
Diagonale
Diagonale
Festival des österreichischen Films
27. März–1. April 2025, Graz

Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre:

What Is Love
Dokumentarfilm, AT 2011, Farbe, 79 min., OmeU
Diagonale 2012

Regie, Buch: Ruth Mader
Darsteller:innen: Saskia Maca, Walter Scalet, Thomas Rath, Sandra Steininger, Fam. Bubna u.a.
Kamera: Jörg Gönner
Schnitt: Niki Mossböck
Originalton: Ekkehart Baumung
Musik: Manfred Plessl
Produzent:innen: Gabriele Kranzelbinder
Produktion: KGP Kranzelbinder Gabriele Production

 

Menschen und ihr Alltag, ihre Suche nach Lebensglück und Liebe. Verpackt in dokumentarische Miniaturen reiht Ruth Mader Lebensentwurf an Lebensentwurf: die Ärztin, die Patchworkfamilie, der Pfarrer, die Arbeiterin, die Forstbesitzer. Feinfühlig und unmittelbar zeichnet die Kamera Handlungen und Gespräche der Laiendarsteller/innen auf. Sie ist direkt im Geschehen und die Zuschauer/innen sind es mit ihr. Eine Studie über das Streben, die einlädt, eigene Lebens- und Liebeskonzepte in Bezug zu setzen.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner