Diagonale
Diagonale
Diagonale

Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre:

Furcht und Zittern
Spielfilm, AT 2010, Farbe, 101 min., OmeU
Diagonale 2011

Regie: Reinhard Schwabenitzky
Buch: Susanne Freund, Katarina Bali
Darsteller:innen: Elfi Eschke, Wolfgang Böck, Andreas Kiendl, Lilian Klebow, Tanja Mairhofer u.a.
Kamera: Martin Stingl
Schnitt: Ingrid Koller
Originalton: Walter Amann
Musik: Andreas Radovan
Szenenbild: Burkhard Stulecker
Kostüm: Regine Bätz
Produzent:innen: Helmut Grasser
Produktion: Allegro Film

 

Eschke, Kindl und Böck, inszeniert von Schwabenitzky – Roadtrip einmal anders. Philipp leidet an Phobien. Und das nicht zu knapp. Bei einem seiner seltenen Gänge vor die Tür gerät er per Zufall in die Fänge von Hertha, die eigentlich geplant hatte, ihren untreuen Ehemann und Kripobeamten Klaus umzubringen. Unverhofft aber gleichsam unerschrocken beschert die Geiselnehmerin ihrem angstgebeutelten Opfer die wohl schlimmsten Stunden seines Lebens – verfolgt von Polizei und Ehemann schlittert das ungleiche Duo von einem irrtümlichen überfall zum nächsten.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner