Diagonale
Festival des österreichischen Films
5.–10. April 2022, Graz

Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre:

Harald Friedl

Geboren 1958 in Steyr. Studium der Germanistik und Anglistik an der Universität Salzburg. 1991–1993 Leiter des Salzburger Literaturhauses. Seit 1993 freiberuflicher Filmemacher, Schriftsteller und Musiker. Regisseur und Produzent zahlreicher Dokumentarfilme für Kino und Fernsehen. Lebt in Wien und Mitterretzbach.

Filme bei der Diagonale
2020

BROT
Dokumentarfilm, AT/DE 2020, 94 min., OmdU


2013

What Happiness Is
Dokumentarfilm, AT 2012, 88 min., OmdU


2009

So schaut's aus. G'schichten vom Willi Resetarits
Dokumentarfilm, AT 2008, 72 min.