Diagonale
Diagonale
Diagonale
Diagonale
Festival des österreichischen Films
27. März–1. April 2025, Graz

Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre:

Dietmar Brehm

Dietmar Brehm, geboren 1947 in Österreich. Von 1967 bis 1972 Studium der Malerei an der Kunstschule der Stadt Linz, bis 2012 ordentliche Universitätsprofessur an der Kunstuniversität Linz. Zeichnen und Malen, Experimentalfilm / Video und Fotografie. Zahlreiche Filmvorführungen und Ausstellungen im In- und Ausland.

Filme (Auswahl): Tom & Tom (2023), 11 Punkte Programm (2020), 33 Punkte Programm (2019), Hylo-Vision (2019), Hallo Mabuse (2016)

Filme bei der Diagonale
2024

Hylo-Vision-Plus. Version 2
Innovatives Kino kurz, AT 2023, 5 min., kein Dialog


2023

HYLO-VISION-PLUS. Version 1
Innovatives Kino kurz, AT 2022, 4 min., kein Dialog


2021

2 Punkte Programm
Innovatives Kino kurz, AT 2020, 10 min., kein Dialog


2018

29 PUNKTE PROGRAMM
Innovatives Kino kurz, AT 2017, 7 min.


2017

INSIDE (The Colour Version)
Innovatives Kino kurz, AT 2017, 5 min., kein Dialog


INSIDE (The Black and White Version)
Innovatives Kino kurz, AT 2017, 5 min., kein Dialog


2015

PRAXIS-14 (Selektion, 5 Szenen)
Innovatives Kino kurz, AT 2014, 10 min.


2014

COKE
Innovatives Kino kurz, AT 2013, 4 min.


Tokyo
Innovatives Kino kurz, AT 2013, 10 min.


2012

XXX!
Innovatives Kino kurz, AT 2011, 9 min., ohne Dialog


2011

Praxis–8
Innovatives Kino kurz, AT 2010, 25 min.


2010

Verdrehte Augen - 2. Videoversion
Innovatives Kino kurz, AT 2002/2009, 12 min.


2009

Praxis-4 – 3 Szenen, 22–24
Innovatives Kino kurz, AT 2009, 21 min.


Ozean
Innovatives Kino kurz, AT 2002/2008, 8 min., ohne Dialog


Consent Management Platform von Real Cookie Banner