Diagonale
Festival des österreichischen Films
5.–10. April 2022, Graz

Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre:

Barbara Caspar

Barbara Caspar, geboren in Graz. Studium Fotografie in London, Philosophie und Psychologie in Wien und Paris sowie Malerei, Konzept- und Medienkunst in Wien. Forschungs- und Arbeitsaufenthalte u. a. in New York, Damaskus, Zürich, Moskau, Kiew und London. Zuletzt Koautorin und Koproduzentin des Dokumentarfilms Citizen Khodorkovsky (2015).

Filme bei der Diagonale
2016

hildegart oder projekt: superwoman
Dokumentarfilm, AT 2016, 82 min., OmdU