Diagonale
Festival des österreichischen Films
19.–24. März 2019, Graz

In Kooperation mit sound:frame
presented by FM4

#DurchDieNacht’18

© Diagonale/Paul Pibernig

Kein Filmfestival ohne Fest. Allabendlich lässt Diagonale #DurchDieNacht im Festivaldistrikt lange Festivaltage mit einer feinen Mischung aus Cocktails, DJs und Liveauftritten ausklingen. Doch nicht nur im HDA, im Blendend – Keller und in der Bar8020 lässt es sich gut tanzen und feiern. Wer den glücklichen Preisträger/innen gratulieren und dazu Cid Rim (LuckyMe, Affine Records) live erleben möchte, kommt zur Diagonale Awards Party ins Orpheum.

Den Rahmen von #DurchDieNacht bildet „tenseness“, eine im Ausstellungsraum des HDA sowie auf der Orpheum-Bühne raumgreifende Installation von Medienkünstler Jakob Wiesmayer. Im Untergeschoss des HDA ist die Virtual-Reality-Installation The Lacuna Shifts von DEPART zu sehen.


Installation im HDA und im Orpheum

„tenseness“ – Jakob Wiesmayer (backlab)

Raum trifft Raum. Basierend auf sich ständig ändernden Sichtverhältnissen im Laufe der Zeit eröffnet die Installation „tenseness“ Betrachtenden verschiedene Blickwinkel auf Geschehen und Raum. Durch variierende Sichtachsen entstehen völlig verschiedene Eindrücke ein und derselben geometrischen Struktur: Szenografie als aktives Erlebnis. Auf der Suche nach Statik und Dynamik und dem, was dazwischen liegt.

 

Bar8020 © Diagonale/Paul Pibernig

Bar8020 im Hotel Mariahilf
Mariahilferstraße 7–9, 8020 Graz
13.–18. März, 19.00–2.00 Uhr

Grand Re-opening der abgedrehten Eule Koffeinbier-Festivalbar.
Dispo: Drehbeginn am Dienstag mit einem Betthopferl nach der Gala. Finale am Sonntag mit Austrinken und Ausklingen. Dazwischen abendfüllende Gastauftritte.
Ausstattung: DiagonEule, Drehverschlussbier, Srpska Rakija (OmU) Diagonale Drink, filmreife Mischungen u.v.m.
— In Kooperation mit EULE Bier

 

The Lacuna Shifts © DEPART

VR-Installation
14. – 16. März, Mi–Fr 21.00–00.00, HDA
The Lacuna Shifts (DEPART)
Die Steuerung der eigenen Erfahrung liegt im wahrsten Sinne des Wortes im Auge der Betrachtenden, denn der Blick spielt eine tragende Rolle in diesem Abenteuer im Wunderland der sprechenden Dinge und beweglichen Wände.
— Commissioned by sound:frame, mit freundlicher Unterstützung von Filmarchiv Austria und Klangfarbe, Screening in Kooperation mit Elevate

 

L’ANIMALE © NGF/La Banda

Mi 14. März 2018
ab 21.00 Uhr, HDA, Eintritt frei
NGF/La Banda Party feat. L’ANIMALE & Co. (Premierenfeier)
DJs: Grrrls CrewB.Fleischmann

ab 21.00 Uhr, Blendend – Keller, Eintritt frei
Viele Filme – Eine Party II

 

INNEN/NACHT

INNEN/NACHT

Do 15. März 2018
ab 21.00 Uhr, HDA, Eintritt frei
INNEN/NACHT & ZERSCHLAG MEIN HERZ Premierenparty
veranstaltet von AUSSEN/NACHT und Verband Filmregie Österreich

ab 21.00 Uhr, Blendend – Keller, Eintritt frei
Pfauenloch Party
DJs: Denice Bourbon, Alex Augustin (FM4, Girl Jam)

ab 22.00 Uhr, Murinsel, Eintritt frei
Street Cinema Closing Party
DJs: Attila (Atropa) & Goldberg (Atropa/Hedonismus Hacienda Graz)

 

 

Pratersauna – Der letzte Aufguss © Heikel Ben Bouzid

Fr 16. März 2018
ab 00.00 Uhr, Blendend – Keller, mit Eintritt
Pratersauna Screening Afterparty
7YRS Pratersauna Allstars & LHF Squad

ab 21.00 Uhr, HDA, Eintritt frei
10 Years & More: Golden Girls Film Party
YouTube Disco & DJs: Kristian Davidek (FM4), Riahi Brothers & Surprise Guests

ab 23.30 Uhr, Kombüse Stadtpark, Eintritt frei
Zauberer nach Einbruch der Dunkelheit – Premierenfeier
DJs: Uwe, Max & Brauneis „je vous en prie“

 

Cid Rim © Emir Eralp

Sa 17. März 2018
ab 23.00 Uhr, Orpheum, Eintritt frei
Diagonale Awards Party
Live AV: Cid Rim (LuckyMe, Affine Records)
Installation: „tenseness“ – Jakob Wiesmayer (backlab)
DJs: Dalia Ahmed (FM4), Melodien für Millionen (klub neon)