Diagonale
Festival des österreichischen Films
21.–26. März 2023, Graz

Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre:

Karin Fisslthaler

Karin Fisslthaler, geboren 1981 in Österreich, ist bildende Künstlerin, experimentelle Filmschaffende und Musikerin unter dem Namen Cherry Sunkist. Sie lehrt an der Kunstuniversität Linz, lebt und arbeitet in Wien.

Filme bei der Diagonale
2022

*WOMEN(Nico)
Innovatives Kino kurz, AT 2021, 3 min., kein Dialog


*WOMEN(VALIE)
Innovatives Kino kurz, AT 2021, 8 min., kein Dialog


2018

Alice Remixed
Innovatives Kino kurz, AT 2017, 11 min., ohne Dialog


2016

Hidden Tracks
Innovatives Kino kurz, AT 2015, 7 min., ohne Dialog


2014

Goodbye
Innovatives Kino kurz, AT 2013, 3 min.


2011

18 Women
Innovatives Kino kurz, AT 2010, 23 min., OmeU