Diagonale
Festival des österreichischen Films
24.–29. März 2020, Graz

Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre:

Zlaté Piesky Rocket Launch
Innovatives Kino kurz, AT 2015, Schwarzweiß, 10 min.
Diagonale 2015

Regie, Buch, Schnitt: Josef Dabernig
Darsteller/innen: Otto Dabernig, Xaver Rhomberg, Anna Dabernig, Josef Dabernig jun., Isabella Hollauf, Kathrin Rhomberg, Josef Dabernig
Kamera: Christian Giesser
Originalton: Michael Palm
Musik: Kaliber 44
Produktion: Josef Dabernig

 

Eine Hotelanlage im alten Sowjet-Schick. Während die Eltern im Zimmer am Laptopbildschirm kleben, erkunden die Knirpse – ausgerüstet mit selbstgebastelten Raketen – die Umgebung. Beide Tätigkeiten scheinen eigenwillig miteinander verdrahtet. Potenziert durch das präzise Sounddesign übersetzt sich der anfängliche Kosmonautencharme in eine verspielte Parabel auf den Kalten Krieg. War Games im Naherholungsgebiet.
http://dabernig.net, www.sixpackfilm.com

Katalogtext Diagonale 2015:
Es ist Nebensaison im slowakischen Zlaté Piesky. Während ein Paar im Hotel die Zimmer bezieht, durchstreifen dessen Knirpse – ausgerüstet mit selbstgebastelten Raketen – das Umland. Das Schwarz-Weiß-Bild und der alte Sowjet-Schick der Anlage stimmen dabei in die Raumfahrtnostalgie vergangener Tage ein. Regelrecht obsessiv und bisweilen eigenwillig ferngesteuert werden die improvisierten Fluggeräte platziert – es scheint, als würden die Eltern per Laptop das Tun ihres Nachwuchses koordinieren. Zur subtil getakteten Funkspruch- und Hip-Hop-Mischkulanz übersetzt sich der anfängliche Kosmonautencharme in eine Parabel auf den Kalten Krieg. Performative War Games im Naherholungsgebiet – ein Spiel-Film im wahrsten Sinne des Wortes. (sh)