Diagonale
Festival des österreichischen Films
19.–24. März 2019, Graz

Franz-Grabner-Preis

Im Rahmen der 22. Diagonale wurde der mit je € 5.000 dotierte Franz-Grabner-Preise verliehen. Als bester Kinodokumentarfilm setzte sich Waldheims Walzer von Ruth Beckermann durch. Preisträger in der Kategorie Fernsehdokumentarfilm ist Leben für den Tod – Menschen am Zentralfriedhof von Karin Berghammer und Krisztina Kerekes. Der Preis wurde von Familie Grabner, AAFP, Film Austria, ORF und der Diagonale im Andenken an den ORF-Journalisten Franz Grabner (1955–2015) initiiert. Mehr

graz-kultur
filminstitut
land-stmk-kultur

 

Hauptmedienpartner
orf
kleine-zeitung
orf-stmk

 

Tourismuspartner
graz-tourismus_sw

Hauptsponsorin

 

Alle Partner …