Diagonale
Festival des österreichischen Films
19.–24. März 2019, Graz

Filmprogramm | Filme A-Z | Spielplan


Michaela Grill

Michaela Grill, geboren 1971. Studierte in Wien, Glasgow und London (GB). Seit 1999 Film- und Videoarbeiten, Installationen und Live-Visuals, Performances in Österreich und im Ausland. Lebt und arbeitet in Wien und Montreal (CA). 2013 war ihr die Personale der Diagonale gewidmet.

Antarctic Traces
Dokumentarfilm kurz, AT/CA 2019, 30 min., eOF
Freitag, 22.03., 14:00 Uhr, Schubertkino 1
Samstag, 23.03., 21:00 Uhr, Rechbauer