Diagonale
Festival des österreichischen Films
19.–24. März 2019, Graz

Filmprogramm | Filme A-Z | Spielplan


Henrika Kull

Henrika Kull, geboren 1984, aufgewachsen im Schwarzwald (DE). Nach abgeschlossenem Studium der Sozialwissenschaften bemerkt sie, dass sie sich Menschen und deren Geschichten annähern möchte. Seit 2014 Regiestudium an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF (DE).

JIBRIL
Spielfilm, DE 2018, 83 min., OmeU
Mittwoch, 20.03., 21:00 Uhr, KIZ Royal