Diagonale
Festival des österreichischen Films
19.–24. März 2019, Graz

Filmprogramm | Filme A-Z | Spielplan


Raphaela Schmid

Raphaela Schmid, geboren 1990 in Linz. Studium Philosophie und deutsche Philologie an der FU-Berlin (DE), später an der Universidade de São Paulo (BR) und der Universität Wien. Seit 2016 studiert sie Regie und Drehbuch an der Filmakademie Wien. Sie lebt und arbeitet in Wien.

ENE MENE
Spielfilm kurz, AT 2019, 17 min., OmeU
Mittwoch, 20.03., 13:00 Uhr, UCI Annenhof Saal 5
Donnerstag, 21.03., 23:00 Uhr, UCI Annenhof Saal 6