Diagonale
Festival des österreichischen Films
19.–24. März 2019, Graz

Filmprogramm | Filme A-Z | Spielplan


Ervin Tahirovic

Geboren 1982 in Bosnien-Herzegowina. Mit seiner Familie kam er 1992 als Kriegsflüchtling nach Wien. Studium an der Akademie der bildenden Künste Wien, seit 2011 an der Filmakademie Wien (bei Michael Haneke).

Heimweh
Dokumentarfilm, AT 2017, 80 min., OmeU
Mittwoch, 14.03., 16:00 Uhr, Schubertkino 2
Samstag, 17.03., 18:00 Uhr, UCI Annenhof Saal 6