Diagonale
Festival des österreichischen Films
19.–24. März 2019, Graz

Filmprogramm | Filme A-Z | Spielplan


Antoinette Zwirchmayr

Antoinette Zwirchmayr, geboren 1989 in Salzburg. Studium an der Akademie der bildenden Künste Wien (Video und Videoinstallation) und an der Schule für unabhängigen Film bei Friedl Kubelka in Wien. Lebt und arbeitet in Wien.

Im Schatten der Utopie
Innovatives Kino kurz, AT 2017, 24 min.
Donnerstag, 15.03., 23:00 Uhr, Schubertkino 1
Samstag, 17.03., 18:00 Uhr, Schubertkino 1