Diagonale
Festival des österreichischen Films
19.–24. März 2019, Graz

Filmprogramm | Filme A-Z | Spielplan


Karl-Heinz Klopf

Karl-Heinz Klopf, geboren 1956 in Linz, lebt in Wien. Studium an der Hochschule für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz. In seiner künstlerischen Praxis beschäftigt er sich mit der gebauten Umwelt und urbanen Sphären in ihren unterschiedlichen Manifestationen.

TESTA
Innovatives Kino kurz, AT/AR 2018, 18 min., OmeU
Freitag, 22.03., 18:00 Uhr, Rechbauer
Sonntag, 24.03., 13:00 Uhr, UCI Annenhof Saal 5