Diagonale
Festival des österreichischen Films
19.–24. März 2019, Graz

Filmprogramm | Filme A-Z | Spielplan


Ludwig Wüst

Ludwig Wüst, geboren in Bayern, lebt seit 1987 in Wien. Schauspiel- und Gesangsausbildung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien. Seit 1990 freier Regisseur, Autor und Schauspieler. Zahlreiche Theater- und Opernproduktionen, u. a. in Wien, Berlin und Frankfurt.

Das Haus meines Vaters
Spielfilm, AT 2012, 65 min., OmeU
Samstag, 23.03., 13:00 Uhr, Rechbauer