Diagonale
Festival des österreichischen Films
13.–18. März 2018, Graz

Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre:

Totó
Dokumentarfilm, AT 2009, Schwarzweiß, 128 min., OmeU
Diagonale 2010

Regie: Peter Schreiner
Buch: Peter Schreiner
Darsteller/innen: Antonio Cotroneo, Angela Simonelli, Gaetano Dimarzo, Melo De Benedetto u.a
Kamera: Peter Schreiner
Schnitt: Peter Schreiner
Originalton: Peter Schreiner
Produzent/innen: Gerhard Kastler
Produktion: echt.zeit.film

 

Beste Bildgestaltung Dokumentarfilm 2010

Totó, eigentlich Antonio Cotroneo, verließ als junger Mann Tropea, seinen Heimatort in Süditalien. Zu eng schien dem Politikwissenschafter damals die Heimat. Er reiste viel, heiratete eine Österreicherin und lebt heute in Wien. Mit 50 Jahren denkt er immer häufiger an den Ort seiner Kindheit. Peter Schreiner begleitet ihn dorthin, doch nicht die oberflächlichen Daten und Begegnungen machen diesen Film aus. Es sind das Schweigen und die Bilder, die den Zuschauer einladen, den Film selbst weiterzuentwickeln.