Diagonale
Festival des österreichischen Films
13.–18. März 2018, Graz

Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre:

La Pivellina
Spielfilm, AT/IT 2009, Farbe, 100 min., OmeU
Diagonale 2010

Regie: Tizza Covi, Rainer Frimmel
Buch: Tizza Covi
Darsteller/innen: Patrizia Gerardi, Tairo Caroli, Asia Crippa, Walter Saabel
Kamera: Rainer Frimmel
Schnitt: Tizza Covi
Originalton: Tizza Covi
Produzent/innen: Tizza Covi, Rainer Frimmel
Produktion: Vento Film

 

Großer Diagonale-Preis 2010
Bester österreichischer Spielfilm


Patti, eine Zirkusfrau, die mit ihrem Mann in einem Trailerpark in San Basilio außerhalb von Rom lebt, findet das zweijährige Mädchen Asia in einem Park, das dort ausgesetzt wurde. Mit Hilfe des Teenagers Tarif, der mit seiner Großmutter neben Patti wohnt, nimmt sie das Mädchen vorübergehend bei sich auf. La Pivellina ist ein Film, der die Außenseiter des heutigen Italiens beschreibt, eine bewegende Geschichte über Mut und Diskriminierung, über Verlust und über Zusammengehörigkeit. (Produktionsmitteilung)