Diagonale
Festival des österreichischen Films
19.–24. März 2019, Graz

Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre:

Atmen
Spielfilm, AT 2011, Farbe, 93 min., OmeU
Diagonale 2012

Regie, Buch: Karl Markovics
Darsteller/innen: Thomas Schubert, Karin Lischka, Georg Friedrich, Gerhard Liebmann, Stefan Matausch u.a.
Kamera: Martin Gschlacht
Schnitt: Alarich Lenz
Originalton: William Edouard Franck
Musik: Herbert Tucmandl
Sounddesign: Philipp Mosser, Nils Kirchhoff
Szenenbild: Isidor Wimmer
Kostüm: Caterina Czepek
Produzent/innen: Dieter Pochlatko, Nikolaus Wisiak
Produktion: epo-film

 

Innovative Produktionsleistung der VAM 2012

Roman Kogler hofft auf frühzeitige Haftentlassung aus der Jugendstrafanstalt. Wortkarg bewegt er sich durch den Alltag, beinahe wie durch einen ihm fremden Kosmos. Erst durch einen Freigangjob bei der Bestattung erfährt er langsam wieder so etwas wie Nähe zu anderen Menschen. Nach und nach offenbart die morbide Arbeitsroutine Momente von Wärme. Getragen von Drehbuch, Kamera und Schauspielensemble entwickelt sich eine Geschichte über das Untergehen und wieder Hochkommen, das Ein- und Ausatmen.