Diagonale
Festival des österreichischen Films
24.–29. März 2020, Graz

Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre:

Sasha Pirker

Sasha Pirker, geboren 1969 in Wien, bildende Künstlerin und Filmemacherin. Unterrichtet seit 2006 an der Akademie der bildenden Künste Wien im Bereich Film, Video und Kunst.

Filme bei der Diagonale
2019

60 Elephants. Episodes of a Theory
Dokumentarfilm kurz, AT/FR 2018, 22 min., OmeU


2018

Die Frauen. Walter Pichler und St. Martin
Dokumentarfilm kurz, AT 2016, 25 min., OmeU


2017

Donald Judd and I
Dokumentarfilm kurz, Österreich 2016, 4 min., eOF


2016

TRAILER
Innovatives Kino kurz, AT 2016, 2 min.


These Walls Were Built by Donald Judd (One Chapter, in Texas)
Innovatives Kino kurz, AT 2015, 6 min., eOF


2015

Exhibition Talks
Innovatives Kino kurz, AT 2014, 9 min., OmeU


2014

LIVEPAN
Innovatives Kino kurz, AT 2013, 2 min.


Es gibt Bilder, weil es Wände gibt - Ein Prolog
Dokumentarfilm kurz, AT 2013, 11 min.


2013

Paperwork
Dokumentarfilm kurz, AT 2012, 15 min., ohne Dialog


2012

Cornelius Kolig – Anleitungen an die Ewigkeit oder/or Don’t Fuck with Paradise
Dokumentarfilm kurz, AT 2011, 15 min., OmeU


It Looks like a Japanese Film
Dokumentarfilm kurz, AT 2011, 2 min., eOF


2011

The Future will not be Capitalist or The Perspective of the Other Side
Dokumentarfilm kurz, AT 2010, 19 min., eOF


2010

Once at Miracle Mile
Innovatives Kino kurz, AT 2009, 10 min., ohne Dialog


2009

Angelica Fuentes, The Schindler House
Dokumentarfilm kurz, AT 2008, 10 min., eOF