Diagonale
Festival des österreichischen Films
24.–29. März 2020, Graz

Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre:

Peter Schreiner

Peter Schreiner, geboren 1957 in Wien. Studierte von 1975 bis 1981 an der Universität für Musik und darstellende Kunst (Abteilung Film und Fernsehen) in Wien. Seit 1982 stellt er in eigener Produktion experimentelle dokumentarische Filme her. 2010 war ihm die Personale der Diagonale gewidmet.

Filme bei der Diagonale
2019

Garten
Spielfilm, AT 2018, 136 min., OmeU


2015

Lampedusa
Spielfilm, AT 2015, 130 min., OmdU


2013

Fata Morgana
Innovatives Kino, AT 2012, 140 min., OmeU


2010

Totó
Dokumentarfilm, AT 2009, 128 min., OmeU


Grelles Licht
Dokumentarfilm, AT 1982, 120 min.


Erste Liebe
Dokumentarfilm, AT 1983, 100 min.


Kinderfilm
Dokumentarfilm, AT 1985, 110 min.


I Cimbri
Dokumentarfilm, AT 1991, 116 min., OmeU


Bellavista
Dokumentarfilm, AT 2006, 117 min., OmeU