Diagonale
Festival des österreichischen Films
24.–29. März 2020, Graz

Archivsuche

Suchen nach:
Jahr:
Titel:
Genre:

The Robber Symphony
Spielfilm, GB 1936, Schwarzweiß, 143 min., eOF
Diagonale 2015

Regie, Musik: Friedrich Feher
Buch: Friedrich Feher, Anton Kuh
Darsteller/innen: Hans Feher, Magda Sonja, Alexandre Rignault, Michael Martin Harvey, Tela Tchaï, George Graves, Françoise Rosay
Kamera: Eugen Schüfftan
Originalton: Stanley Attkins
Szenenbild: Ernő Metzner
Produzent/innen: Robert Wiene
Produktion: Concordia Films

 

Ein kleiner Bub namens Giannino zieht mit seiner Mutter, dem Großvater und einem Walzenklavier durch die Lande. Als die fahrenden Musiker/innen in einer Schenke rasten, ahnen sie nicht, dass sie im Hauptquartier des „Schwarzen Teufels“, eines gefürchteten Räuberhauptmanns, abgestiegen sind. The Robber Symphony ist ein Unikat der Filmgeschichte, ein Werk des anarchischen Übermuts, das fast ohne Dialog, nur mit grandiosen Bildern und mitreißenden Melodien auskommt.