Diagonale
Festival des österreichischen Films
28. März–2. April 2017, Graz

Diagonale Webnotiz 1/2016

von Studio Es

 

Es ist ein Studio für visuelle Kommunikation. Es ist ein dynamischer Agenturname, der sich allen Gegebenheiten und Herausforderungen immer wieder aufs Neue anpasst — ohne jedoch das Ziel aus den Augen zu verlieren. Es formt das individuelle Erscheinungsbild eines Kunden und entwickelt die jeweilige Werbestrategie. Das ist Es.

http://studio-es.at

Es bewegt sich

Das neue Corporate Design der Diagonale

Ein schimmerndes „D“ stellt sich den Linien entgegen, lehnt sich gegen sie auf. Linien, die dem Halbbild des Videos nachspüren. Es mit der österreichischen Flagge konnotieren und diese dabei gegen den Strich bürsten. Ein Logo, das sich auf mehrere Arten lesen lässt. In rot, grün und blau, dem RGB-Farbspektrum. Das Festival ist stets in Bewegung. So auch sein Design.

Die Diagonale-Webnotizen wurden von 2010 bis 2015 von der BAWAG P.S.K. unterstützt.
Der Standard ist Medienpartner der Diagonale-Webnotizen.